FC Neuenburg – FC Rimsingen 2:2 (1:1)

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 13. November 2016 | keine Kommentare


Verdienter Punktgewinn beim Tabellenführer

Im Spiel bei einem weiteren Bezirksligaabsteiger konnte die FCR-Elf besonders in der ersten Spielhälfte glänzen, denn man bestimmte über weite Strecken das Spiel und die Gastgeber mussten sich auf das Kontern verlegen. Dennoch: Sie hatten die erste Torchance des Spieles nach einem Freistoß, der von der Latte wieder ins Feld zurücksprang. Danach hatte der FCR zwei gute Möglichkeiten, ehe die Einheimischen nach Foulspiel im Rimsinger Strafraum einen Foulelfmeter zugesprochen bekamen und diesen zur Führung nutzten. Vorausgegangen war ein unnötiger Ballverlust. Rimsingen zeigte sich aber nicht beeindruckt, hatte eine weitere gute Torgelegenheit, ehe Michi Maier nach einem indirekten Freistoß im Strafraum gekonnt und unhaltbar zum Ausgleich verwandeln konnte.
Im zweiten Durchgang kamen die Gastgeber besser ins Spiel. Doch die beste Chance hatte zunächst Simon Vögele der frei vor dem Torhüter knapp verzog. Danach rettete Torhüter Carsten Schaare im 1 gegen 1 glänzend, aber mit dem nächsten Spielzug war er machtlos und man musste die erneute Führung der Gastgeber hinnehmen. Glück hatte man als Neuenburg einen Freistoß an den Pfosten setzte und dass Neuenburg einen weiteren Foulelfmeter über das Gehäuse schoss. Die Mannen um Spielführer Felix Wolf und Michi Maier gaben nicht auf und erzielten nach einem schönen und schnellen Spielzug den Ausgleich durch den Kapitän. Beide Mannschaften waren weiter bemüht den Siegtreffer zu erzielen aber es blieb beim wohl gerechten und verdienten Unentschieden auf dem neuen Kunstrasenplatz im Rheinwald-stadion in Neuenburg.

 

Die Aufstellung:
Carsten Schaare, Jan Jensen, Christian Mössner, Felix Wolf, Max Federer, Raffael Wachonski (85. Min.Nicolas Lai), Stefan Baumbusch (74. Min. Dominic Mann), Michael Maier, Marco Hügle (67. Min. Denis Scholl), Simon Vögele, Benjamin Leininger

 

Die Torfolge:
25. Min. 1:0 Foulelfmeter
31. Min. 1:1 Michael Maier
68. Min. 2:1
84. Min. 2:2 Felix Wolf

 

 

Vorschau

 

Sonntag, 20.11.16

12.30 Uhr      FCR 2 – FC Wolfenweiler-Schallstadt II – FC Rimsingen II
14.30 Uhr      FCR 1 – FC Wolfenweiler-Schallstadt – FC Rimsingen

Sonntag, 27.11.16

10.45 Uhr      SV Au-Wittnau III – FC Rimsingen II
12.30 Uhr      SV Au-Wittnau II – FC Rimsingen I

Beide Mannschaften hoffen weiterhin auf zahlreiche Unterstützung von Fans des FC Rimsingen. Im Vorab allen vielen Dank.

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.