FC Rimsingen I – FC Portugiesen Freiburg 3:2 (3:1)

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 28. Februar 2016 | keine Kommentare


Turbulente Anfangsphase!

Nach den zum Teil nicht zufriedenstellenden Darbietungen bei den Testspielen zeigte sich der FC Rimsingen von Anfang stark motiviert und legte offensiv mit viel Ballbesitz gut los. Lohn war in der 6. Spielminute die 1:0 Führung durch einen verwandelten Foulelfmeter durch Michael Maier. Diese Führung glichen die Gäste postwendend aus. Das 2:1 durch Felix Wolf nach 18 Minuten sowie das 3:1 nach 22 Minuten durch Benny Leininger entschieden das Spiel dann schon in der Anfangsphase. Die schnelle variable Spielweise der Rimsinger kombiniert mit dem richtigen Pass in die Tiefe brachten die Gäste in Folge immer wieder in Schwierigkeiten.

Nach der Pause hätte das Spiel nochmals eng werden können, doch die Gäste versiebten einen Foulelfmeter. Das 2:3 aus Sicht der Gäste 2 Minuten vor Schluss konnten die ersten 3 Pflichtspielpunkte für das überzeugende FCR- Team nicht mehr verhindern.

Die Aufstellung:

Florian Lesniowski, Max Federer, Michael Maier, Christian Mössner, Patrick Sitterle, David Haas, Benny Leininger, Felix Wolf, Nici Lai (58. Min Benan Yilmaz), Hannes Stoll (68. Min Marco Hügele), Dennis Scholl (80. Min Raphael Schwab)

 

FC Rimsingen II – FC Portugiesen II 2:0 (1:0)

Bis zur 43. Minute mussten die wenigen Zuschauer warten, bis der FC R die vielbeinige Abwehr überwinden konnte. Davor konnte der Gästetorhüter gleich 2 Elfmeter entschärfen. Die beiden Tore für den nie gefährdeten Heimsieg erzielte Jonas Schlör.

Die Aufstellung:

Patrick Heindl, Markus Kaiser, Robert Lai, Helge Müller, Roland Lob, Manuel Reichel, Tobias Herz, Dominic Mann, Manuel Lorenz, Jonas Schlör, Ralph Blum

Eingewechselt: Tobias Gippert, Simon Gippert und Markus Schmitt

 

Vorschau: Sonntag, 6. März 

12:30 Uhr FC Rimsingen II – SV Au- Wittnau III

14:30 Uhr FC Rimsingen I – SV Au- Wittnau II

Unterstützen Sie durch Ihr Kommen die Mannschaften im nächsten Heimspiel!!!

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.