FC Rimsingen I – Freiburg- St. Georgen II 4:2 ( 2:2)

Hannah Federer | 24. April 2017 | keine Kommentare


Auf der Suche nach der Leichtigkeit!

 

Die Mannschaft des FC Rimsingen hat gegen die gut mithaltenden Gäste aus St. Georgen den ersten „Dreier“ in diesem Jahr einfahren können. Ohne die beiden Stammspieler Stefan Baumbusch und Max Federer tat sich das FC R- Team um Spielführer Felix Wolf lange schwer, bis die Partie zugunsten der Heimelf entschieden wurde. Die Gäste gingen konzentriert in die Partie und konnten die Nervosität der Gastgeber zur zweimaligen Führung ausnutzen. Auf Rimsinger Seite konnten Simon Vögele und Benny Leininger noch vor der Pause den jeweiligen Ausgleich erzielen. Dem Rimsinger Spiel fehlte in Halbzeit 1 vor allem eine gewisse Struktur, sowohl in der Defensive als auch in der Offensive. Folge waren immer wieder gefährliche Konter der Gäste bzw. im Angriff hohe Bälle aus dem Zwischenraum, die keinen Adressaten fanden.

In Halbzeit 2 ging der FC Rimsingen gleich nach Wiederanpfiff durch einen wunderschönen Freistoss durch Spielertrainer Michael Maier erstmalig in Führung. Dies tat dem FC R gut und das Team fand teilweise zur spielerischen Leichtigkeit zurück. Die Gäste gaben nicht auf und konnten das Spiel bis kurz vor Schluss offen halten, ohne ganz gefährlich vor das Rimsinger Tor zu kommen; die Rimsinger Defensive hielt. Nach einigen guten Rimsinger Torchancen sorgte dann Benny Leininger mit seinem 2. Treffer nach guter kämpferischem Einsatz des eingewechselten Roland Lob für die endgültige Entscheidung.

 

Aufstellung:

Carsten Schaare, Patrick Müller, Florian Mattes ( 68. Min. Patrick Sitterle ), Felix Wolf,  Christian Mössner, David Haas, Benni Leininger, Rafael Wachonski , Michael Maier, Dennis Scholl ( 75. Min. Raphael Schwab ) Simon Vögele ( 90. Min. Fuoad Yassine )

 

Vorschau

 

Unter der Woche:

 

Mittwoch, 26. April

 

19:00 Uhr                        SV Kappel I – FC Rimsingen I

 

Donnerstag, 27. April

 

19:oo Uhr                        SV Kappel II – FC Rimsingen II

 

 

Sonntag, 30. April

 

13:00 Uhr                       FC Rimsingen II – SV Waltershofen II

 

15:00 Uhr                        FC Rimsingen I – SV Waltershofen I

 

Unterstützen Sie die FCR- Teams beim Bewältigen dieser Aufgaben in der „englischen“ Woche!!!

 mit dem Highlight des Tunibergderbys am nächsten Heimspiel vor dem Feiertag!!!

Präsentiert von:
kist
volksbank
bitly
ibm
keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.