FC Rimsingen I – TV Köndringen 0 : 4 ( 0 : 1 )

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 26. März 2018 | keine Kommentare


Dem Schicksaal ergeben!

 

Mit der wohl schwächsten Saisonleistung verliert der FC Rimsingen gegen den Tabellensechsten aus Köndringen und versinkt im Tabellenkeller der Kreisliga A. Ohne die 3 FCR- Säulen Stefan Baumbusch, Felix Wolf ( beide gelb-rot gesperrt ) und Jan Jensen (verhindert) konnte der FC Rimsingen nur ansatzweise nach der Halbzeitpause überzeugen. Davor und danach überließ die Heimelf den Gästen das Spiel und Köndringen konnte nahezu mühelos die 4 Treffer erzielen. Ohne Kampf und Selbstvertrauen ergab man sich dem Schicksaal und enttäuschte mit dem Auftritt das Kommen der FC R- Anhänger. Am nächsten Samstag, Ostersamstag, gastiert das FCR- Team in Sasbach zum Kellerduell bei den noch schlechter platzierten Kaiserstühlern.

 

Aufstellung:

Carsten Schaare, Julian Veit, Robert Lai, Florian Mattes, Max Federer, Benni Leininger, Simon Vögele, Micha Hoffmann,  Julian Singer, Manuel Reichel, Hannes Stoll

 

Eingewechselt wurden: Dominic Mann, Dennis Scholl und Felix Schneider

 

FC Rimsingen II – TV Köndringen            1 : 2

 

Auch das Reseveteam des FC Rimsingen musste die Punkte dem Gegner überlassen und konnte sich beim Goali Patrick Heindl bedanken, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel.

 

Vorschau

 

Sonntag, 31. März 2018  

14 :00Uhr          FV Sasbach II – FC Rimsingen II

16:00 Uhr          FV Sasbach I – FC Rimsingen I

 

Sonntag, 8. April     

15:00 Uhr          FC Rimsingen – SG Hecklingen / Malterdingen

 

Die Teams des FC Rimsingen benötigen Ihre Unterstützung- kommen Sie zum Auswärtsspiel nach Sasbach!

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.