„Lass nachher auf den Sportplatz und der Aktiven zuschauen und ne Grillwurst essen!“

Hannah Federer | 5. Dezember 2020 | keine Kommentare


Achja?, wer kennt es nicht: Am Sonntagvormittag riecht es nach Kreisligafußball. Das ein oder andere kühle Bier fließt langsam die Kehle hinunter und der erste Biss in die leckere Stadionwurst – traumhaft! Ohne sie wäre der Gurkenkick wahrscheinlich nur halb so gut zu ertragen.

Genau hier kommen unsere Grillmeister Markus „Blume“ Blum und Martin „Glatze“ Schneider ins Spiel! Egal ob bei 30 oder – 3°, sie trotzen jedem Wetter und sorgen für die wohl besten Stadionwürste im Bezirk Freiburg! Seit dieser Saison sind sie endlich wieder im Doppel im Einsatz und spielen sich die Brötchen und Würste gekonnt hin und her!
Der Geschmack der knackigen Grillwürste wird nur von der herzlich guten Laune und Schlagfertigkeit der Beiden überstrahlt! Außer die echte Borussia hat verloren… dann kann der gute Herr Schneider auch mal ungemütlich werden ??.

Vielen Dank an euch zwei! ??
Für

  • euren Einsatz am Grill,
  • eure ehrliche Meinung egal ob Sieg oder Niederlage
  • feuchtfröhliche Momente, wenn es mal wieder in die Verlängerung geht
  • eure Treue und Loyalität

Ihr seid wirklich #unbezahlbar und habt den Platz als Würs.. ähm Spielmacher in unserem wertvollsten Kader sicher!

Bleibt gesund? und hoffentlich können wir schon bald wieder eure Grillkünste genießen!

FUSSBALL.DE Südbadischer Fußballverband Deutscher Fußball-Bund

#blumeundglatzebestesgrilldoppel

#tagdesehrenamts

#ehrenamtistunbezahlbar

#dankeansehrenamt

#ohneeuchkeinwir

#wertvollsterkaderderwelt

#dreizehnkommaneunmilliardeneuro

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.