SV Wasenweiler – FC Rimsingen 5 : 1 ( 4 : 0 )

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 23. April 2018 | keine Kommentare


Desolate 1. Halbzeit!

 

Der FC Rimsingen hat nach einer desolaten 1. Halbzeit mit 1:5 beim direkten Tabellennachbarn aus Wasenweiler verloren und ist auf den zweitletzten Tabellenplatz abgerutscht. Das Perrone- Team hat in dieser besagten 1. Halbzeit vieles vermissen lassen und taumelt mit der Art und Weise der Niederlage der Kreisliga B entgegen. Der Wasenweiler Youngster Luis Rudmann mit einem lupenreinen Hattrick nutzte die Fehler der Rimsinger Hintermannschaft kaltblütig aus und nach 35 Minuten war das Spiel entschieden. Die Niederlage nur an der Rimsinger Defensive festzumachen, wäre auf der Ursachensuche zu einfach. Bei Ballbesitz im Spiel nach vorne werden immer wieder Anspielpartner gesucht bzw. der komplizierte Pass landet oft beim Gegner. Die tief stehende Viererkette fand wiederrum kaum Zugriff auf die Wasenweiler Offensivkräfte. Wenn es etwas positives zu vermelden gab, dann der Umstand, dass sich die Mannschaft in der 2. Hälfte nicht aufgab und ansatzweise kämpferisch dagegen hielt. Die immer weniger werdenden ausstehenden Partien werden den Weg des FC Rimsingen weisen…

 

Aufstellung:

Carsten Schaare, Max Federer , Jan Jensen, Robert Lai, Stefan Baumbusch, Felix Wolf, Benni Leininger, Simon Vögele , Manuel Reichel, Florian Mattes, Felix Schneider

 

Eingewechselt wurden: Dominic Mann, Julian Singer und Helge Müller

 

 

SV Wasenweiler II – FC Rimsingen II                    4 : 1

 

 

Vorschau

 

Donnerstag, 26. April           19:00 Uhr            SV Heimbach I  – FC Rimsingen I

 

Sonntag, 29. April              15:00 Uhr            FC Denzlingen II – FC Rimsingen I

 

Mittwoch, 2. Mai                  19:00 Uhr            RW Glottertal II – FC Rimsingen II

Donnerstag, 3. Mai              19:00 Uhr            RW Glottertal I – FC Rimsingen I 

 

Sonntag, 6. Mai

13:00 Uhr            FC Rimsingen II – SV Achkarren II

15:00 Uhr            FC Rimsingen I – SV Achkarren I

 

           

Begleiten Sie die Teams in diesen „englischen“ Wochen, es sind die Wochen der Entscheidung…

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.