FC Rimsingen – SV BW Waltershofen 1 : 1 (1 : 0)

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 2. Mai 2017 | keine Kommentare


Offener Schlagabtausch im Tunibergderby!

 

Bei herrlichem Frühlingswetter sahen die zahlreichen Zuschauer im Tunibergstadion in Oberrimsingen ein jederzeit packendes Tunibergderby. Beide Mannschaften agierten offensiv und die Heimelf ging früh in Führung. Spielertrainer Michi Maier traf einen Eckball von links, Simon Vögele verlängerte per Kopf und Raffael Wachonski war zur Stelle und drückte den Ball über die Linie. In der Folge ergaben sich für beide Teams mehrere gute Möglichkeiten, welche alle nicht genutzt werden konnten. So blieb es bis zur Pause bei der knappen Führung für den FCR.

Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel noch offener, weil die favorisierten Gäste nun mit aller Macht auf den Ausgleich drängten. Dieser gelang ihnen dann in der 73. Minute als nach einem ruhenden Ball die Rimsinger Abwehr nicht aus der Gefahrenzone brachte und die Gäste im Nachsetzen den Ausgleich erzielen konnten. Die Gäste wollten nun unbedingt den Sieg, sind sie doch noch im Rennen um Platz 2 dabei. Doch trotz zahlreicher Torchancen gelang dies nicht. Sie hatten noch Glück weil der FCR in der Nachspielzeit eine 100 % ige Möglichkeit nicht nutzen konnte. Am Ende blieb es beim alles in allem leistungsgerechten Unentschieden in diesem jederzeit umkämpften und spannenden Derby.

 

Die Aufstellung:

Carsten Schaare, Florian Mattes, Christian Mössner, David Haas, Max Federer, Felix Wolf, Raffael Wachonski, Michael Maier, Denis Scholl (59. Min. Markus Wipf), Simon Vögele, Benjamin Leininger

 

 

FC Rimsingen II  –  SV BW Waltershofen II                3 : 4 (0 : 3)

 

Unser Reserveteam verlor das Vorspiel bereits in der ersten Halbzeit, weil man da die Gäste zum Toreschießen einlud und sich drei Mal nach Abspielfehlern klassisch auskontern ließ.

Als man in der zweiten Halbzeit aufwachte konnte man in den Schlussminuten lediglich noch den Anschlußtreffer erzielen und die Niederlage in Grenzen halten. Die Tore für den FCR erzielten Manuel Lorenz, Ruben Hoffmann und Ralf Blum.

 

Die Aufstellung:      

Luca Gaspar, Tobias Gippert, Fuat Yassine, Ulrich Bärmann, Patrick Himmelsbach, Raphael Schwab, Robert Lai, Manuel Reichel, Benan Yilmaz, Ralf Blum, Manuel Lorenz

Eingewechselt wurden: Roland Lob und Ruben Hoffmann.

 

 

Vorschau          

 

Am kommenden Sonntag, den 07.05.2017 müssen unsere beiden  Mannschaften beim FC Portugiesen Freiburg antreten.

Spielbeginn der 1. Mannschaft ist um 15.00 Uhr, das Vorspiel der  beiden Reserveteams beginnt um 13.00 Uhr.

Die Spiele finden in  Freiburg-Tiengen statt.

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.