FC Rimsingen – SVO Rieselfeld Freiburg​ ​0 : 1 (0 : 1)

Hannah Federer | 5. Oktober 2020 | keine Kommentare


Weitere Heimniederlage gegen starke Gäste!

Eine weitere Niederlage musste die FCR-Elf verbuchen, obwohl man lange Zeit mithalten konnte. Das Spiel war taktisch geprägt, die Gastgeber versuchten tief stehend die spielerisch versierten Gäste nicht bis zum eigenen Strafraum durchkommen zu lassen. So blieben Torraumszenen Mangelware. Dennoch gingen die Gäste zwei Minuten vor der Halbzeit in Führung. Ein unnötiges Foulspiel an der Seitenauslinie zog eine Freistoßflanke nach sich, welche von den Gastgebern nicht gut verteidigt wurde und zum Treffer für den SVO führte. 

Nach dem Seitenwechsel hatten die Freiburger Gäste das Spiel weiterhin gut im Griff. Die Gastgeber leisteten sich zu viele unnötige Abspielfehler. Erst in der Schlussviertelstunde, nach einigen Umstellungen kamen die Gastgeber auf, doch zu mehr als einem Lattentreffer reichte es nicht mehr.  

Die Aufstellung:​Jan Leitheußer, Sebastian Braun, Helge Müller, Simon Vögele, Thomas Braun, Max Federer, Kristof Görlitz, Micha Hoffmann, Hannes Stoll (33. Yordan Yordanov), ​Marc Keller (80. Min. Markus ​Wipf), Henry Panse (63. Min. Ralf Blum)

FC Rimsingen 2   –   SVO Rieselfeld Freiburg  2    –,–

Dieses Spiel musste wegen einen Corona-Vorfalls leider abgesagt werden.

Die weiteren Spiele:

Am kommenden Sonntag, den  11.10.2020  müssen unsere beiden Mannschaften beim ASV Merdingen antreten.

Die „Erste“ spielt wie gewohnt um 15.00 Uhr, Die Reserveteams beginnen um 12.45 Uhr

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.