FC Rimsingen vs. Solvay Freiburg 0:1 (0:1)

Spielbericht

Hannah Federer | 22. August 2018 | keine Kommentare


Wieder mal mit einigen Änderungen ging unsere Mannschaft in das Pokalspiel am Mittwochabend. So mussten Hannes Stoll (Arbeit) , Julian Singer (Urlaub), Sebastian Zachrau (Verletzung) und Max Federer (Krankheit) ersetzt werden.
Zu Beginn merkte man dem Spiel unserer Blauen diese Umstellungen an. Sehr nervös wurden im Aufbauspiel immer wieder kleine Fehler gemacht, so dass man nicht wirklich in die Partie fand. Einen individuellen technischen Fehler nutzten die Gäste dann zur verdienten Führung per Distanzschuss – zu gleich der Pausenstand.

In der zweiten Halbzeit ein ganz anderes Bild. Die Jungs nahmen die Zweikämpfe an und erspielten sich einige tolle Chancen, die aber entweder am gut aufgelegten Gästetorhüter scheiterten oder aber schon am eigenen schlechten Abschluss. Man warf alles nach vorne, so dass Solvay zu Kontern kam. Hier konnte sich Luca Gasper aber einmal mehr als sicherer Rückhalt auszeichnen oder der Pfosten rettete. Ja dieser verdammte Pfosten war es dann auch, der in der letzten Minute alle Hoffnungen auf eine Verlängerung und ein Weiterkommen zu nichte machte. Der Freistoß von Stefan Baumbusch prallte vom rechten Pfosten zurück in das Spielfeld. Direkt danach pfiff der Schiedsrichter die Partie ab.

Es spielten: L.Gasper, F.Mattes, J.Jensen, S.Baumbusch, F.Wolf, M.Haxhija, D.Scholl, M.Reichel, B.Leininger, D.Mann, C.Mößner

Eingewechselt wurden: M.Hoffmann, H.Müller

#vatertagshock2019istgerettet
#Wille
#belohnteuchendlich
#WIRwollendenerstenSieg

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.