RW Glottertal I – FC Rimsingen I 2 : 1

SpielberichtVorschau

Hannah Federer | 7. Mai 2018 | keine Kommentare


Beim Tabellenzweiten mehr drin gewesen!

 

 Der FC Rimsingen verkaufte sich beim Tabellenzweiten Glottertal zufriedenstellend und hielt das Spiel bis zum Ende offen. Zur Pause führte das abstiegsbedrohte Perrone- Team durch einen verwandelten Foulelfmeter durch Stefan Baumbusch mit 1: 0. In der 2. Hälfte rollte dann Angriff auf Angriff auf das Rimsinger Tor, die Gästeelf aus Rimsingen konnte sich über eigenen Ballbesitz kaum mehr Luft verschaffen. Die Folge der Drangphase blieb nicht aus: der Tabellenzweite drehte das Spiel und lag nach 70 Minuten mit 2:1 vorne. Danach ließ der Druck der Glottertäler nach und Rimsingen witterte nochmals Ihre Chancen, doch mit nachlassenden Kräften konnte das FC R- Team den Ausgleich nicht mehr realisieren.

 

Aufstellung:

Carsten Schaare, Max Federer , Jan Jensen, Stefan Baumbusch, Felix Wolf, Benni Leininger, Simon Vögele , Manuel Reichel, Florian Mattes, Felix Schneider, Dennis Scholl

Eingewechselt wurden: Robert Lai, Raphael Schwab, Julian Singer und Mich Hoffmann

 

RW Glottertal II – FC Rimsingen II                       0 : 4

Torschützen: Raphael Schwab, Pascal Herrmann, Markus Schmitt und Christian Speck

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.