SV Achkarren vs. FC Rimsingen 1:3 (0:1)

Hannah Federer | 5. August 2019 | keine Kommentare


Der FC Rimsingen gewinnt sein erstes Pflichtspiel der Saison!

Von Beginn an waren unsere Jungs hellwach und versuchten zielstrebig in Richtung des Achkarrener Tores zu spielen. Bereits nach 8. Minuten konnte Hannes Stoll nach Vorlage von Max Federer das 1:0 erzielen. Leider schaltete die Mannschaft dann unnötigerweise einen Gang zurück und hatte Glück nicht den Ausgleichstreffer zu kassieren. Die zahlreichen Torchancen wurden dann auch nicht sauber zu Ende gespielt, so dass es beim knappen Vorsprung zur Halbzeit blieb.

In der zweiten Halbzeit kam die Heimmannschaft besser ins Spiel, konnte aber nie einen ernsten Angriff verbuchen. Unsere Blauen nutzten anschließend die Fehler im Aufbauspiel der Heimmannschaft und konnten durch Micha Hoffmann auf 2:0 erhöhen. Die Hintermannschaft um Chris Mößner und David Haas erlaubte sich eine Unaufmerksamkeit, weshalb Achkarren zum Anschlusstreffer kam. Jedoch schlugen unsere Jungs passend zurück. Max Federer konnte einen Pass im Spielaufbau der Gegner abfangen und bediente Robert Lai, der nur noch ins Leere Tor einschieben musste. Danach verwaltete unsere Mannschaft das Ergebnis und zieht letztendlich verdient in die erste Runde des Bezirkspokals ein!

In der nächsten Runde trifft die Mannschaft zu Hause auf den SV Heimbach!

Hier einige Impressionen vom Spiel:

https://photos.google.com/share/AF1QipNdfcSOcXI18C_ctuaIexfjOYZNI5os-insUXoYB2HnaNVnZ9RKlKg2wFncx4QOHA?key=Z3JYenBMSUR2ckpqTmZKZ0FZbGFacHVHYzNIQUdR

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.