SV Au-Wittnau II – FC Rimsingen 1 : 1 (0 : 1)

Hannah Federer | 28. November 2016 | keine Kommentare


Punkteteilung in Wittnau

 

Im Spiel beim Tabellenzehnten, der Landesligareserve der Gastgeber, konnte leider auch kein Dreier eingefahren werden. Nach anfänglichem Abtasten hatte die FCR-Elf nach 13 Minuten eine erste Großchance, konnte diese aber leider nicht nutzen. Nach 31 Minuten ging man aber in Führung, als Denis Scholl eine Hereingabe von Max Federer mit wunderschönem Kopfball im Tor der Gastgeber unterbringen konnte. Bei diesem Spielstand blieb es bis zur Halbzeitpause.

Nach dieser kamen die Gastgeber besser ins Spiel und erzielten in der 52. Minute auch den Ausgleich mit einem von halbrechts getretenen und direkt verwandeltem Freistoß. Rimsingen ließ sich aber nicht entmutigen und suchte trotzdem die Entscheidung, denn man wollte unbedingt gewinnen. Der Siegtreffer wollte aber nicht gelingen, weil mehrere gute Einschussmöglichkeiten nicht mehr genutzt werden konnten.

Ein Wehrmutstropfen musste man hinnehmen als der eingewechselte Nicolas Lai mit einer schwereren Verletzung, welche er sich im Zweikampf um den Ball zuzog, von Feld getragen werden musste.

 

Die Aufstellung:

Malte Herbers, Florian Mattes, Christian Mössner, Felix Wolf, Max   Federer, Jan Jensen, Raffael Wachonski, Stefan Baumbusch (91. Min. Manuel Reichel), Denis Scholl (68. Min. Nicolas Lai, 84. Min. Dominic Mann), Simon Vögele, Benjamin Leininger

 

 

SV Au-Wittnau III   –  FC Rimsingen II               1 : 6 (0 : 3)

 

Besser als die Erste machte es unser Reserveteam und landete einen hohen Sieg in dem man in jeder Halbzeit 3 Treffer erzielen konnte.

 

Die Aufstellung:     

Markus Schmitt, Patrick Müller, Ulrich Bärmann, Helge Müller, Benan Yilmaz, Christian Speck, Manuel Reichel, Markus Wipf, Roland Lob, Ralf Blum, Manuel Lorenz

Eingewechselt wurden:      Markus Kaiser und Robin Dinkel

 

Die Torfolge:

  1. Min. 0 : 1 Christian Speck, nach Einwurf R. Blum
  2. Min. 0 : 2 Roland Lob, Flanke M. Reichel
  3. Min. 0 : 3 Roland Lob, Eckball M. Reichel
  4. 47. 0 : 4 Manuel Reichel, Spielzug über Lob/Blum
  5. Min. 0 : 5 ET, nach Ecke M. Lorenz
  6. Min. 0 : 6 Ralf Blum, Flanke M. Reichel
  7. Min. 1 : 6

 

 

Vorschau

 

Bereits am kommenden Samstag, den 03.12.2016 müssen unsere beiden Mannschaften in Auggen antreten:

Spielbeginn der ersten Mannschaft ist um 17.00 Uhr, die Zweite bestreitet das Vorspiel um 14.30 Uhr.

Danach beginnt mit dem Heimspiel gegen Opfingen bereits die Rückrunde.

Präsentiert von:
kist
volksbank
bitly
ibm
keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.