FSV RW Stegen II vs. FC Rimsingen 5:2 (1:0)

FCR | 4. September 2023 | keine Kommentare



Nichts zu holen im Dreisamtal!

Der Spielverlauf schreibt sich Ă€hnlich zu dem der vergangenen Woche. Zu Beginn der Partie ĂŒbernahmen unsere Jungs die Spielkontrolle und hatten durch viel Ballbesitz die Möglichkeit den Spielaufbau zu ĂŒbernehmen. Dies fĂŒhrte zu zwei „hunderprozentigen“ Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Stegen wurde dann gefĂ€hrlich, wenn unser Team Fehler machte. Nach einem Rimsinger Eckball, der zu kurz geriet, konnten die Gastgeber schnell kontern und kamen selbst zu einem Eckstoß. Diesen konnten sie zur schmeichelhaften HalbzeitfĂŒhrung nutzen.

In zweiten Spielabschnitt versuchten wieder unsere Jungs das Tempo der Partie zu bestimmen, wurden aber nicht mehr so gefĂ€hrlich, wie im ersten Durchgang. Stegen konzentrierte sich auf das Verteidigen und wurde nach Ballgewinn gefĂ€hrlich. Mit einem Doppelschlag in der 69. Und 73. Minute sorgten sie dann fĂŒr die Entscheidung des Spiels. Unser Team kĂ€mpfte sich nach dem Anschlusstreffer durch Denis Scholl kurz zurĂŒck, ehe Stegen wieder gnadenlos die Fehler der jungen Mannschaft bestrafte und auf 5:1 davonzog. Micha Hoffmann betrieb zum Schluss noch „Ergebniskosmetik“ mit einem direkten Freistoßtreffer. 

Es bleibt dabei: Das Team will Fußball spielen, belohnt sich nicht dafĂŒr und wird gegen starke, effiziente Gegner fĂŒr die eigenen Fehler konsequent bestraft.

Es spielten: N. Spinner, D. Perrone (86. N. Iaia), D. Heller, T. Bucher, M. Federer, M. Hoffmann, L. Freund, M. Linser (46. J. Biehler), H. Stoll, D. Scholl, F. Bolz


FSV RW Stegen III vs. FC Rimsingen II 11:1 (3:0)

Die zweite Mannschaft kam unter die RĂ€der. An die starke erste Halbzeit konnte nach 60 Minuten nicht mehr angeknĂŒpft werden. Den Ehrentreffer erzielte Veprim Avdijaj.

Es spielten: R. Hoffmann, M. Kaiser, P. Himmelsbach, D. Broll, V. Avdijaj, M. Reuschling (39. M. Federer), N. Iaia (65. T. Perrone), J. Lucatelli (58. M. Schmidt), M. Freund, Z. Abu Watfa, C. Yilmaz


Am kommenden Sonntag, 10. September empfÀngt man die Teams aus Munzingen zum Tuniberg-Derby im Attilastadion! Anpfiff der ersten Mannschaft ist bereits um 14 Uhr. Die Zweite Mannschaft spielt danach um 16 Uhr.

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.