Bezirkspokalspiel beim FC Wolfenweiler-Schallstadt

Spielbericht

Hannah Federer | 18. August 2017 | keine Kommentare


 Aus im Bezirkspokal

 

In einer torreichen Begegnung verlor unsere Mannschaft am 15.08.2017 beim FC Wolfenweiler-Schallstadt etwas unglücklich mit 3:4. Bereits in der ersten Halbzeit erzielten beide Seiten jeweils drei Treffer, so dass es mit einem 3 : 3 in die Halbzeitpause ging.

Die Tore für den FCR erzielten Dominic Mann (9.), Simon Vögele (24.) und Felix Wolf (34.). Von den Toren der Gastgeber waren 2 abseitsverdächtig, ein direkt verwandelter Freistoß und der Siegtreffer wurde mit einem verwandelten Foulelfmeter erzielt.

Fazit aus FCR-Sicht: Eine vermeidbare und unnötige Niederlage.

 

 

Die Aufstellung:

Carsten Schaare, Florian Mattes, Patrick Sittterle (80. Min. Nicolas Lai), Felix Wolf, Philipp Föhrenbach, Max Federer (80. Min. Roland Lob), Manuel Reichel, Stefan Baumbusch (63. Min. Markus Wipf), Julian Singer (49. Min. Benjamin Leininger), Simon Vögele, Dominic Mann (63. Min. Patrick Maier)

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.