Der Medizinmann der Kreisliga

Hannah Federer | 8. Dezember 2020 | keine Kommentare


„Hat jemand noch Tape?“ „Ich brauch noch Magnesium!“ „Haben wir noch rote Stutzen?“ – Auf diese Fragen bzw. Probleme unserer Kreisligafußballer hat einzig und allein der Mannschaftsbetreuer die passenden Antworten. Auch bekannt als Medizinmann der Kreisliga, verfügt er über magische Heilungskräfte. Mit seinem Eisspray und verschiedenen Pharmazeutika sorgt er dafür, dass jeder Spieler bis zur letzten Minute alles geben kann.
In unserem Team können wir sogar auf ZWEI dieser magischen Helden zurückgreifen. Dietrich „Fis“ Federer und Simon „Messi“ Meßmer teilen sich seit ca. zwei Jahren den Job. Fis hat sich mehr und mehr aus dem aktiven Dienst am Seitenrand während des Spiels zurückgezogen und Gefallen an der digitalen Welt gefunden. Er kümmert sich um die Aufstellungen im DFB.net und ist erster Ansprechpartner, wenn es um Spielverlegungen oder – organisationen geht. Seine bisherigen Rücktritte konnte er daher nie konsequent umsetzen. In dieser Saison machte er wieder einmal eine 180°-Wende und feierte sein Comeback am Seitenrand als Betreuer der A-Jugend!

Den Staffelstab bzw. Eiskoffer übergab er vor ein paar Jahren an Messi. Messi musste verletzungsbedingt leider als aktiver Spieler kürzer treten und bot sich an den Job des Betreuers zu übernehmen. Trotz mehrerer Abmahnungen glaubt Fis weiterhin an ihn und weiht ihn in die Magie der Betreuerkünste ein. Messi versorgt die Spieler der Aktiven mit Obst vor den Spielen, steht Sonntag für Sonntag während der Spiele am Seitenrand und kümmert sich um verletzte Spieler oder sorgt dafür, dass genug Trinken zur Verfügung steht. Auch in der Verlängerung ist auf ihn Verlass und so sind wir sehr froh darüber ihn nach seinem Verletzungspech weiterhin bei uns zu haben.

Wir möchten uns bei euch bedanken! Dafür, dass ihr bei fast jedem Spiel dabei seid, euch für unser Wohl einsetzt und trotz der hohen Niederlagenquote immer zu uns steht!
Als Magier auf der 10 spielt ihr euch in unseren wertvollsten Kader!

Deutscher Fußball-Bund FUSSBALL.DE Südbadischer Fußballverband

#dielegendeundseinpadawan

#ohnebetreuerwärendiespielerverloren

#ehrenamtistunbezahlbar

#dankeansehrenamt

#ohneeuchkeinwir

#wertvollsterkaderderwelt

#dreizehnkommaneunmilliardeneuro

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.