FC Rimsingen I – SV Au- Wittnau II 1:0 ( 1:0 )

Hannah Federer | 12. Juni 2017 | keine Kommentare


3. Sieg in Folge bringt 8. Tabellenplatz!

 

Die 1. Mannschaft des FC Rimsingen schaffte den 3. Sieg in Serie und schob sich im Endklassement der Tabelle auf den 8. Platz vor. In einer spielerisch guten Kreisliga- A- Partie gelang Dennis Scholl kurz vor der Halbzeit der umjubelte entscheidende Siegtreffer. Die Gäste versuchten Scholl ins Abseits zu stellen, doch der gut leitende Schiedsrichter aus dem benachbarten Elsaß ließ zurecht weiterlaufen und Dennis Scholl umspielte gekonnt den Torhüter und netzte zum Sieg ein.  Die Gäste aus dem Hexental gaben nie auf, doch die Defensive des FC R stand tadellos, die Heimelf ließ nur wenige Gästetorchancen zu, die „0“ stand bis zum Schluss. Der FC R verpasste es, die eingeleiteten Konter erfolgreich und effizient abzuschließen, so blieb es für die zahlreichen Zuschauer spannend bis zur letzten Spielminute in der nun abgelaufenen Saison 2016 / 2017. Mit dem erreichten 8. Tabellenplatz schaffte das Team um das neue Trainergespann Perrone/ Sitterle noch einen versöhnlichen Abschluss der Saison 2016/ 17, in der selbst das Abstiegsgespenst im heimischen Tunibergstadion „vorbeischaute“.

 

Aufstellung:

Carsten Schaare, Maximilian Federer, Patrick Sitterle, Patrick Müller, Felix Wolf,  Christian Mössner,  Benni Leininger, Rafael Wachonski, Dennis Scholl, Manuel Reichel, Simon Vögele

Eingewechselt wurden: David Haas, Florian Mattes, Dominic Mann und Roland Lob

 

 

FC Rimsingen II – SV Au- Wittnau II       1 : 2

 

Mit dem nahezu gleichen Punktekonto- nämlich 49 Punkte – beendete das Förderteam des FC Rimsingen die Saison 16/ 17. Dass die Mannschaft an diesem letzten Heimspielsonntag nicht doch noch die 50 Punktemarke überschritten hat, musste sie sich selbst zuschreiben. Einige Spiele suchten bei sommerlichen schweißtreibenden Temperaturen nach Ihrer Tagesform. Ein sehr gut aufgelegter Gästetorhüter trug ebenfalls seinen Teil dazu bei, dass nur Robert Lai sich in die FC R- Torschützenskala eintragen konnte.

 

 

 

 

Der FCR verabschiedet sich nun in die Sommerpause und wird Anfang Juli mit dem Vorbereitungstraining in die neue Saison starten!

 

 

Der Verein + die Mannschaft sagen DANKE bei allen FC R- Fans, Freunden und Förderern, die währen der doch langen Saison, den FC R auf Ihre Weise unterstützt und begleitet haben.

 

 

 Euch eine schöne fußballfreie Zeit!!!

Präsentiert von:
kist
volksbank
bitly
ibm
keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.