FC Rimsingen mit viel taktischer Disziplin zum Punktgewinn!

Hannah Federer | 7. August 2018 | keine Kommentare


FC Rimsingen I – FV Sasbach                    1 : 1                ( 0 : 0 )

 

Gegen einen guten Gegner aus Sasbach trotzte der FC Rimsingen den ersten Punkt ab, und dies völlig verdient nach 90 spannenden Fußballminuten bei hochsommerlichen schwülen Temperaturen. Die mit vielen guten Einzelspielern gespickten Sasbacher legten mit schönem Kombinationsfußball los und erspielten sich einige gute Chancen. Der FC Rimsingen zog sich defensiv zurück und versuchte das Aufbauspiel der Gegner zu stören. Immer wenn die Gäste im 1 gegen 1 dann doch Überzahl schufen, waren sie ganz gefährlich. Den schönsten Angriff zur möglichen Gästeführung in Hälfte 1 konnte Luca Gasper mit einer Glanzparade verhindern, vielleicht die „Szene des Spiels“, denn eine Gästeführung bei den heißen Temperaturen wäre dem Spielverlauf den Gästen entgegen gekommen. Die Querlatte und eine vielbeinige Rimsinger Defensive, die im Verbund glänzend zusammen arbeitete, führten zum torlosen Unentschieden zur Pause. Hannes Stoll war es dann vorenthalten, einen wunderschönen Angriff über rechts auf Flanke von Benny Leininger zur FC R- Führung abzuschließen. Die Reaktion der Gäste blieb nicht aus, stürmisch wollten die Sasbacher jetzt den Ausgleich erzwingen. Ein Standard musste dann herhalten um den überfälligen Torerfolg ( 59. Minute ) zum Ausgleich auf Sasbacher Seite feiern zu können. Sasbach wollte den Dreier und spielte bis zum Schlusspfiff auf Sieg, mit großem Kampfgeist und der tollen Umsetzung der taktischen Vorgabe gelang dem FC Rimsingen der erstrebte Punktgewinn. Letztlich hätte das FC R- Team um „Ersatz“- Kapitän Max Federer beinahe die Nase sogar vorne gehabt, doch die wenigen zum Teil gut gespielten Konter wurden vergeben.

 

Aufstellung:    Luca Gasper, Sebastian Zachrau, Max Federer, Stefan Baumbusch, Jan Jensen, Florian Mattes, Hannes Stoll, Benny Leininger, Dominic Mann, Julian Singer, Maxhun Haxhija

 

Eingewechselt wurden: Ralf Blum, Micha Hoffmann und Christian Mößner

 

 

Die weiteren Spiele:

 

Sonntag, 12. August   13 Uhr            SV Achkarren II – FC Rimsingen II

 

15 Uhr            SV Achkarren I – FC Rimsingen I

 

Sonntag, 19. August   13 Uhr            SV Kenzingen II – FC Rimsingen II

 

15 Uhr            SV Kenzingen I – FC Rimsingen I

 

 

Unterstützen Sie die Teams bei den Auswärstaufgaben in Achkarren und Kenzingen!

Präsentiert von:
kist
volksbank
bitly
ibm
keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.