FC Rimsingen – SVO Rieselfeld 1 : 3 (1 : 2)

Hannah Federer | 26. August 2019 | keine Kommentare


Heimniederlage im ersten Saisonspiel

Vor zahlreichen Zuschauern lieferten sich beide Mannschaften ein gute Kreisliga B – Begegnung. Die ambitionierten Gäste gewannen letztendlich verdient, weil sie die Fehler der Heimmannschaft eiskalt ausnutzten. So in der 24. und 36. Minute als man erstens einen Konter verwertete und zweitens die Fehler in den Rimsinger Reihen zur 2 : 0 Führung nutzte. Hoffnung für die Heimmannschaft keimte auf als Hannes Stoll kurz vor der Pause (43. Minute) den Anschlusstreffer erzielen konnte. Nach der Halbzeitpause plätscherte das Spiel weitgehend vor sich hin. Als Rimsingen am Drücker war, entschieden die Gäste die Begegnung mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 81. Spielminute.

Die Aufstellung: Luca Gasper; Patrick Himmelsbach (86. Min. Thomas Braun), Nicolas Lai, David Haas (78.Min. Sebastian Zachrau), Benjamin Leininger; Max Federer, Yordan Yordanov, Robert Lai (78. Min. Ralf Blum), Micha Hoffmann (83. Min Badr Maatouk), Hannes Stoll, Denis Scholl

2. Mannschaft

Die „Zweite“ kam unter die „Räder“ und verlor das Vorspiel eindeutig. Gegen die flinken Gästespieler hatte man keine Chance.

Die Aufstellung: Simon Meßmer, Veprim Avdijaj, Valon Avdijaj, Helge Müller, Clemens Bärmann, Ulrich Bärmann, Stephan Vögele, Simon Schwald, Fuat Mahamad, Marco Blum, Pascal Herrmann,  

Eingewechselt wurden: Badr Maatouk und Marco Lob 

Vorschau

Am kommenden Sonntag, 01.09.2019, sind unsere beiden Mannschaften Gäste bei der Spvgg Bollschweil/ Sölden.

Spielbeginn ist um 13.00 Uhr bzw. um 15.00 Uhr.

Zum nächsten Heimspiel erwarten unsere Mannschaften am 08.09.2019 den SC Mengen.

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.