FC Rimsingen spielt in der jetzigen laufenden Runde wieder in Oberrimsingen

Hannah Federer | 13. August 2016 | keine Kommentare


Da der FC Rimsingen in Niederrimsingen kein Clubheim hat und die Gaststätte des ASV Niederrimsingen bis auf unabsehbare Zeit geschlossen bleibt, haben wir uns entschieden, den Spielbetrieb der Aktiven wieder nach Oberrimsingen zu legen.

Besonders die Wintermonate der letzten Saison haben uns gezeigt, dass ein ordentliches Vereinsleben – zu dem auch der Austausch von Jung und Alt nach einem Heimspiel gehört – ohne Clubheim nicht möglich ist. Wir bemühen uns die Lounge auf unserem Sportgelände in Oberrimsingen so gemütlich und zweckmäßig einzurichten, daß der FC Rimsingen künftig wieder seinen Teil zum gesellschaftlichen Dorfleben in Rimsingen beitragen kann. Wir bitten alle Rimsinger Fußballfreunde unsere Mannschaften – unabhängig von der Spielstätte – durch ihren Besuch der Fußballspiele zu unterstützen!

Des Weiteren möchte sich der FC Rimsingen bei allen Helfern und Zuschauern für die großartige Unterstützung bei der Durchführung des diesjährigen Weinwanderpokals in Niederrimsingen ganz herzlich bedanken. Herzlichen Glückwunsch auch nochmals an unsere Mannschaft, die uns allen mit dem Gewinn des Pokals ein schönes Geschenk zum 25- jährigen Vereinsjubiläum bereitet hat.

die FCR Vorstandschaft

Präsentiert von:
kist
volksbank
bitly
ibm
keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.