Im Pokal auch eine Runde weiter:

Spielbericht

Hannah Federer | 24. August 2015 | keine Kommentare


FC Rimsingen I – FC Teningen I 5: 2 ( 1:1 )

Nicht nur Hannes Stoll machte den Unterschied !

Gegen den Bezirksligisten FC Teningen hatte der FC Rimsingen eine schwierige Nuss zu knacken. Dies bewältigte er in großartiger Manier vor allem in der 2. Halbzeit, als den Gästen die Kräfte ausgingen. Mit zielstrebigem schnellen Angriffen versetzte der FC Rimsingen den Gästen das Pokal- Aus. Und dies nicht nur mit dem sehr gut aufgelegten, dreifachen Torschützen Hannes Stoll; am Ende ausschlaggebend war die geschlossene Mannschaftsleistung, gepaart mit dem Willen dieses Spiel für sich zu entscheiden. Die weiteren Treffer fielen durch ein Eigentor sowie durch einen schönes Tor von Felix Schneider.

 

Vorschau:

Sonntag, 30. August

10 Uhr 45 SV Au- Wittnau III – FC Rimsingen II

13 Uhr SV Au- Wittnau II – FC Rimsingen I

Dienstag, 1. September

19 Uhr FC Rimsingen I – Spvgg. Buchenbach I

Mittwoch, 2. September

19 Uhr FC Rimsingen II – Spvgg.BuchenbachII

Samstag, 5. September

16 Uhr SV Kappel I – FC Rimsingen I

18 Uhr SV Kappel II – FC Rimsingen II

Unterstützen Sie weiterhin unsere Teams bei diesen schwierigen, kräftezehrenden Aufgaben in der kommenden „englischen Woche“ !!!

keine Kommentare

Kommentar verfassen:

* notwendige Angaben


Du musst dich einloggen um Kommentare abzugeben.